Innovation + Technik analysieren
Wir liefern Entscheidungsgrundlagen

Innovation + Technik fördern
Wir machen aus Förderprogrammen Erfolgsgeschichten

Innovation + Technik organisieren
Wir bringen Innovationspolitik in die Praxis

Nachrichten

Nationale Konferenz IT-Sicherheitsforschung

04.01.2017: Vom 14.-16.02.17 lädt das BMBF unter dem Motto "Selbstbestimmt und sicher in der digitalen Welt" nach Berlin ein.

Weitere Informationen

Smart Service Welt - Konferenz am 25.11.2016
Smart Service Welt - Konferenz am 25.11.2016

3.11.2016: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie lädt zum Austausch über Smart Services ein.

Weitere Informationen

VDI/VDE-IT in Zahlen

1

1

Institut

2

2

Gesellschafter

4

4

Standorte

9

9

fachlich-inhaltliche Bereiche

24

24

außereuropäische Länder

30

30

Mio. € Umsatz (2013)

36

36

Jahre Erfahrung

310

310

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

7000

7000

unterstützte Projekte

1 Mrd.

1 Mrd.

€ ausgereichte Fördergelder

 
Sie sind hier: Startseite Projektbeispiele Konzeption zur länderübergreifenden, gemeinsamen Durchführung und Finanzierung der Clusterpolitik

Konzeption zur länderübergreifenden, gemeinsamen Durchführung und Finanzierung der Clusterpolitik

Im Zuge der Programmierung der Strukturfondsförderperiode 2014–2020 wurde ein einvernehmliches, rechtssicheres und effizientes Konzept der gemeinsamen Finanzierung der Clusterpolitik der Länder Berlin und Brandenburg erarbeitet. Darüber hinaus wurde auch ein Konzept für ein Ergebnis- und Wirkungsmonitoring der geförderten Clusterorganisationen sowie der Gemeinsamen Innovationsstrategie Berlin-Brandenburg entwickelt.

Neben der Organisation des Erarbeitungsprozesses, bei dem die Verantwortlichen in beiden Ländern aktiv einbezogen sind, werden fachlich-inhaltliche Fragestellungen bearbeitet.

Kunde: Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin


Ansprechpartner/in

Thomas Lämmer-Gamp
Internationale Technologiekooperationen und Cluster
Steinplatz 1
10623 Berlin

E-Mail: thomas.laemmer-gamp@vdivde-it.de