Innovation + Technik analysieren
Wir liefern Entscheidungsgrundlagen

Innovation + Technik fördern
Wir machen aus Förderprogrammen Erfolgsgeschichten

Innovation + Technik organisieren
Wir bringen Innovationspolitik in die Praxis

Sie sind hier: Startseite Themen Elektromobilität

Elektromobilität

Mit den Zielsetzungen des Integrierten Energie- und Klimaprogramms der Bundesregierung hat Deutschland weltweit Maßstäbe zum Schutz der Erdatmosphäre gesetzt. So sollen bis zum Jahr 2020 die Treibhausgasemissionen um 40% gegenüber dem Basisjahr 1990 reduziert werden. Dabei ist vorgesehen, nicht unerhebliche Anteile an CO2-Reduktion im Verkehrssektor zu erzielen. Außerdem wird eine deutliche Reduzierung des Endenergieverbrauchs angestrebt (40 Prozent bis 2050).

Dieses Ziel kann bei steigendem Verkehrsaufkommen nur mit einem wachsenden Anteil von Elektrofahrzeugen und neuen Verkehrskonzepten erreicht werden. Vor allem Fahrzeuge mit Elektroantrieb bieten große Potenziale zur Verringerung der verkehrsbedingten CO2-Emissionen sowie der Abhängigkeit von Erdölimporten. Ziel ist daher die Entwicklung Deutschlands zum Leitmarkt und -anbieter für Elektromobilität.

Die VDI/VDE-IT gestaltet dieses Zukunftsfeld aktiv mit und ist für die Bundesregierung sowie mehrere Landesregierungen tätig.


Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Dr. Randolf Schließer

030 310078-226

randolf.schliesser@vdivde-it.de

 

Dr. Gabi Fernholz

030 310078-252

gabi.fernholz@vdivde-it.de

 

Dr. Jürgen Valldorf

030 310078-183

juergen.valldorf@vdivde-it.de



Projekte



Publikationen