Innovation + Technik analysieren
Wir liefern Entscheidungsgrundlagen

Innovation + Technik fördern
Wir machen aus Förderprogrammen Erfolgsgeschichten

Innovation + Technik organisieren
Wir bringen Innovationspolitik in die Praxis

Nachrichten
Smart Service Welt - Konferenz am 25.11.2016
Smart Service Welt - Konferenz am 25.11.2016

3.11.2016: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie lädt zum Austausch über Smart Services ein.

Weitere Informationen

SmartHome2Market
SmartHome2Market

28.06.2016: Marktperspektiven für die intelligente Heimvernetzung – 2016. Eine Analyse des Instituts für Innovation und Technik, herausgegeben vom BMWi.

Weitere Informationen

VDI/VDE-IT in Zahlen

1

1

Institut

2

2

Gesellschafter

4

4

Standorte

9

9

fachlich-inhaltliche Bereiche

24

24

außereuropäische Länder

30

30

Mio. € Umsatz (2013)

36

36

Jahre Erfahrung

310

310

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

7000

7000

unterstützte Projekte

1 Mrd.

1 Mrd.

€ ausgereichte Fördergelder

 
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Informationsveranstaltung ECSEL 2016 des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Informationsveranstaltung ECSEL 2016 des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Termin 10.03.2016 16:30
Ort Dresden
Adresse Sächsischen Staatsministerium des Innern
Wilhelm-Buck-Straße 2-4
Raum B03
01097 Dresden

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr lädt für den 10. März 2016, 16:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zu den unmittelbar bevorstehenden ECSEL-Calls 2016 ein.

Das bereits 2014 und 2015 für Sachsen sehr erfolgreich verlaufene Mikroelektronik-Förderprogramm geht in die dritte Runde. Vertreter des SMWA und des zuständigen Projektträgers VDI/VDE Innovation + Technik GmbH informieren über Inhalte und Verfahren und geben praktische Hinweise zur Projektentwicklung und Antragstellung.

Im Anschluss stehen sie auch für bilaterale Gespräche zur Verfügung.

Die Informationsveranstaltung ist kostenfrei.

Hier können Sie sich anmelden.

Über ECSEL

ECSEL steht für "Electronic Components and Systems for European Leadership". Die im Jahr 2014 gestartete Initiative mobilisiert als Teil des EU-Forschungsrahmenprogramms Horizont 2020 über sieben Jahre ca. 5 Milliarden Euro für angewandte Forschung auf den Gebieten Mikro- und Nanoelektronik, Eingebettete Systeme sowie Smart Systems. Die Hälfte davon trägt die beteiligte Industrie, jeweils 1,2 Mrd. Euro tragen die EU-Kommission und die beteiligten Mitgliedstaaten bei. Sachsen hat zur Unterstützung im Freistaat realisierter Projektteile eine enge Zusammenarbeit mit dem Bund vereinbart und trägt die Hälfte der nationalen Förderung.

Aktuelle Informationen zu ECSEL finden Sie unter http://www.ecsel-ju.de




Ansprechpartner/in

Dr. Eike-Christian Spitzner
Elektronik- und Mikrosysteme
Kramergasse 2
01067 Dresden

E-Mail: eike-christian.spitzner@vdivde-it.de