Innovation + Technik analysieren
Wir liefern Entscheidungsgrundlagen

Innovation + Technik fördern
Wir machen aus Förderprogrammen Erfolgsgeschichten

Innovation + Technik organisieren
Wir bringen Innovationspolitik in die Praxis

Nachrichten
SmartHome2Market
SmartHome2Market

28.06.2016: Marktperspektiven für die intelligente Heimvernetzung – 2016. Eine Analyse des Instituts für Innovation und Technik, herausgegeben vom BMWi.

Weitere Informationen

ENERGY SAXONY SUMMIT 2016
ENERGY SAXONY SUMMIT 2016

23.06.2016: Energieversorgung der Zukunft - digital, flexibel, klimaneutral. Melden Sie sich jetzt zur Tagung an.

Weitere Informationen

Veranstaltungen
Best Age Congress - BMBF-Stand und Session
08.11.2016 - 09.11.2016, Berlin
Website zum Best Age Congress
VDI/VDE-IT in Zahlen

1

1

Institut

2

2

Gesellschafter

4

4

Standorte

9

9

fachlich-inhaltliche Bereiche

24

24

außereuropäische Länder

30

30

Mio. € Umsatz (2013)

36

36

Jahre Erfahrung

310

310

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

7000

7000

unterstützte Projekte

1 Mrd.

1 Mrd.

€ ausgereichte Fördergelder

 
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Unternehmensstruktur Gesellschaft und Wirtschaft Publikationen

Publikationen

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Publikationen von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Bereichs Gesellschaft und Wirtschaft.

-2013-

  • Freytag, Andreas / Leo U. Wangler (2013): Strategic Trade Policy as Response to Climate Change, Global Journal of Human Social Science, Geography, Geo-Sciences, Environmental Disaster Management 13/2013/1.

 

-2012-

  • Globisch, Sabine / Hartmann, Ernst Andreas / Loroff, Claudia / Stamm-Riemer, Ida (Hg.) (2012): Bildung für Innovationen – Innovationen in der Bildung. Die Rolle durchlässiger Bildungsangebote in Clusterstrukturen. Münster. Waxmann Verlag GmbH. 170 Seiten.
  • Globisch, Sabine / Stamm-Riemer, Ida (2012): Die Vermittlung einer „Best Practice“ für die Sicherung von Fach- und Nachwuchskräften, in: Globisch, Sabine et al. (Hg.) a.a.O., S. 41-48.
  • Globisch, Sabine (2012): Reflexion der Ergebnisse, in: Globisch, Sabine et al. (Hg.) a.a.O., S. 125-129.
  • Globisch, Sabine / Hartmann, Ernst Andreas / Loroff, Claudia / Stamm-Riemer, Ida (2012): Innovative und durchlässige Bildungsformate in Clustern – ein vorläufiges Fazit, in: Globisch, Sabine et al. (Hg.) a.a.O., S. 156-163.
  • Hartmann, Ernst Andreas (2012): Bildung, Lernen und Innovation in Clustern, in: Globisch, Sabine et al. (Hg.) a.a.O., S. 18-37.
  • Hartmann, Ernst Andreas (2012): Gestaltungsfelder für die Integration von Lernen, Forschung und Entwicklung sowie Innovationen in Clustern, in: Globisch, Sabine et al. (Hg.) a.a.O., S. 130-155.
  • Huch, Michael et al. (Hg.) (2012): Handbook of Ambient Assisted Living. Technology for Healthcare, Rehabilitation and Well-being. Volume 11 of Ambient Intelligence and Smart Environments. Amsterdam. IOS Press. 884 Seiten.
  • Loroff, Claudia / Stamm-Riemer, Ida (2012): Die BMBF-Initiative “Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge" (ANKOM), in: Globisch, Sabine et al. (Hg.) a.a.O., S. 9-17.
  • Hartmann, Ernst (2012): „Gestaltungsfelder für die Integration von Lernen, Forschung und Entwicklung sowie Innovationen in Clustern“, in: Globisch, Sabine et al. (Hrsg.) a.a.O., S. 130–155.
  • Kulicke, Marianne, Jan Wessels und Sonja Sheikh (2012): „Wirkmodelle als methodische Herausforderung in Evaluationen – Verhältnis von klassischen Evaluationen und anderen Zugängen zur Bewertung von Innovationspolitik“, Zeitschrift für Evaluation 2, S. 330–334.
  • Wangler, Leo U. (2012a): Wie viel Politikkoordination benötigt eine Währungsunion? Am Beispiel der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, München: AVM, Martin Meidenbauer Verlagsbuchhandlung.
  • Wangler, Leo U. (2012b): „The Political Economy of the Green Technology Sector, 2010“, European Journal of Law and Economics Vol. 33, S. 51–81.
  • Wangler, Leo U. (2012c): Political Economy of Climate Policy. National and International Perspective, Saarbrücken: SVH, Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften.

 

-2011-

  • Barabasch, Antje / Hartmann, Ernst Andreas (2011): Editorial WS 28: Durchlässigkeit zwischen akademischer und beruflicher Bildung: Die Rolle der Äquivalenzvergleiche, in Barabasch, Antje / Hartmann, Ernst Andreas (Hg.): bwp@ Spezial 5 – Hochschultage Berufliche Bildung 2011, Workshop 28, S. 1-6.
  • Barabasch, Antje / Hartmann, Ernst Andreas / Rauner, Felix / Müskens, Wolfgang / Tutschner, Roland / Sava, Adriana (2011): Der Übergang zwischen Berufsbildung und Hochschulbildung: Nationale Ansätze und internationale Perspektiven, in Thomas Bals, Heike Hinrichs, Margit Ebbinghaus & Ralf Tenberg (Hrsg.): Übergänge in der Berufsbildung nachhaltig gestalten: Potentiale erkennen – Chancen nutzen. Paderborn: Eusl.
  • Botthof, Alfons (2011): Autonomik. In: Fuchs, W.: Wachsen ohne Wachstum, Weniger Ressourcen – bessere Technik – mehr Wohlstand, München, Carl Hanser Verlag.
  • Botthof, Alfons / Bovenschulte, Marc (2011): Die Autonomik als integratives Technologieparadigma. iit perspektive 02/2011. Berlin.
  • Botthof, Alfons / Domröse, Wolfgang / Groß, Wolfram (2011): Technologische und wirtschaftliche Perspektiven Deutschlands durch die Konvergenz der elektronischen Medien. Studie der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH in Kooperation mit dem Institut für Gründung und Innovation der Universität Potsdam im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Berlin. 81 Seiten.
  • Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) (2011): mst|femNet meets Nano and Optics – Bundesweite Mädchen-Technik-Talente-Foren in MINT – mäta. Berlin. Institut für Innovation und Technik (iit). 189 Seiten.
  • Buhr, Regina / Kühne, Bettina (2011): Das mäta-Vorhaben: Hintergründe - Ziele - Konzept, in: Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) a.a.O., S. 11-29.
  • Buhr, Regina (2011): Zur Vermittlung von Genderkompetenz im mäta-Vorhaben, in: Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) a.a.O., S. 40-50.
  • Buhr, Regina / Grella, Catrina (2011): Frauenbilder – Vorbildfrauen „MINT-Role Models“, in: Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) a.a.O., S. 51-57.
  • Buhr, Regina (2011): Plädoyer für eine sichtbare Landschaft außerschulischer „Mädchen in MINT“-Lernorte, in: Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) a.a.O., S. 156-172.
  • Freitag, Walburga Katharina / Hartmann, Ernst Andreas / Loroff, Claudia / Stamm-Riemer, Ida / Völk, Daniel / Buhr, Regina (Hg.) (2011): Gestaltungsfeld Anrechnung – Hochschulische und berufliche Bildung im Wandel, Münster, Waxmann, 253 Seiten.
  • Globisch, Sabine (2011): Entwicklungsräume zwischenbetrieblicher Zusammenarbeit, in: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, Februar 2011, S. 3
  • Globisch, Sabine et al. (Hg.) (2011): Lehrbuch Mikrotechnologie für Ausbildung, Studium und Weiterbildung. Leipzig. Fachbuchverlag Leipzig im Carl Hanser Verlag. 664 Seiten.
  • Grella, Catrina / Kühne, Bettina (2011): Selbstevaluation – Wie bewerten die Partnerinnen das mäta-Verbundvorhaben?, in: Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) a.a.O., S. 147-155.
  • Hartmann, Ernst Andreas (2011): Stand und Perspektiven der Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge im Rahmen von ANKOM, in: Barabasch, Antje / Hartmann, Ernst Andreas (Hg.): bwp@ Spezial 5 – Hochschultage Berufliche Bildung 2011, Workshop 28, S. 1-17.
  • Hartmann, Ernst Andreas (2011): Anrechnung und Durchlässigkeit im Kontext von regionalen Innovationssystemen und Clustern, in: Hartmann, Ernst Andreas / Freitag, Walburga Katharina et al. (Hg.) a.a.O., S.161-176.
  • Hartmann, Ernst Andreas (2011): Bildung und Lernen im demographischen Wandel, in: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, Juni 2011, S.3.
  • Hartmann, Ernst Andreas / Garibaldo, Francesco (2011): What´s going on out there? Designing work systems for learning in real life, in Sabina Jeschke, Ingrid Isenhardt, Frank Hees, Sven Trantow (eds.): Enabling Innovation: Innovative Capability – German and International Views. Berlin: Springer.
  • Hartmann, Ernst Andreas / Loroff, Claudia / Buhr, Regina / Freitag, Walburga Katharina / Minks, Karl-Heinz / Völk, Daniel (2011): Gestaltungsfeld Anrechnung: Resümee aus Sicht der wissenschaftlichen Begleitung, in: Freitag, Walburga Katharina / Hartmann, Ernst Andreas et al. (Hg.) a.a.O., S.239-250.
  • Kühne, Bettina (2011): Mädchen-Technik-Kongresse: Zahlen – Daten – Fakten – Auswertungen, in: Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) .a.a.O., S. 133-146.
  • Kühne, Bettina / Grella, Catrina / Zindler, Susanne (2011): Handreichung: Konzeption und Durchführung von Mädchen-Technik-Kongressen auf der Grundlage der Erfahrungen aus dem Projekt mst|femNet meets Nano and Optics. Bundesweite Mädchen-Technik-Talente-Foren in MINT – mäta. Institut für Innovation und Technik (iit). 31 Seiten.
  • Light, Barbara / Hartmann Ernst Andreas (2011): Integrating innovation, work, and learning in higher education – the case of work based learning frameworks, in Sabina Jeschke, Ingrid Isenhardt, Frank Hees, Sven Trantow (eds.): Enabling Innovation: Innovative Capability – German and International Views. Berlin: Springer.
  • Loroff, Claudia / Freitag, Walburga Katharina (2011): Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge (ANKOM) – Einführung und Überblick, in: Hartmann, Ernst Andreas / Freitag, Walburga Katharina et al. (Hg.) a.a.O., S.9-17.
  • Loroff, Claudia / Stamm-Riemer, Ida / Hartmann, Ernst Andreas (2011): Anrechnung: Modellentwicklung, Generalisierung und Kontextbedingungen, in: Hartmann, Ernst Andreas / Freitag, Walburga Katharina et al. (Hg.) a.a.O., S.77-117.
  • Loroff, Claudia / Hartmann, Ernst Andreas (2011): ANKOM-Arbeitsmaterialie Nr. 3: Verfahren und Methoden der individuellen Anrechnung, in HIS Hochschulinformations-System GmbH (Hg.): ANKOM-Arbeitsmaterialie, Hannover, 20 Seiten.
  • Loroff, Claudia / Hartmann, Ernst Andreas (2011): ANKOM-Arbeitsmaterialie Nr. 2: Verfahren und Methoden der pauschalen Anrechnung, in HIS Hochschulinformations-System GmbH (Hg.): ANKOM-Arbeitsmaterialie, Hannover, 20 Seiten.
  • Loroff, Claudia / Buhr, Regina (2011): ANKOM-Arbeitsmaterialie Nr. 4: Kooperationsvereinbarungen zwischen Hochschulen und Einrichtungen der beruflichen Bildung zur Anrechnung von beruflichen Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge und zur Förderung der Durchlässigkeit, in HIS Hochschulinformations-System GmbH (Hg.): ANKOM-Arbeitsmaterialie, Hannover, 20 Seiten.
  • Repen, Andrea (2011): Gesucht: mehr Mut in der Gestaltung des demographischen Wandels, in: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, Juni 2011, S.4.
  • Stamm-Riemer, Ida / Hartmann, Ernst Andreas (2011): Entwicklungen und Trends im ANKOM-Kontext zu Anrechnung und Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung in Deutschland und Europa, in: Hartmann, Ernst Andreas / Freitag, Walburga Katharina et al. (Hg.) a.a.O., S.57-74.
  • Zindler, Susanne / Kühne, Bettina (2011): Technikwettbewerb und Brückenbau, in: Buhr, Regina / Kühne, Bettina (Hg.) a.a.O., S. 120-126.

 

-2010-

 

-2009-

 

-2008-

 

- 2007 -

  • Bovenschulte, Marc (2007): Hacia una propuesta de estimación de la 'actitud innovadora' en la sociedad. Espacios Digitales, vol. 28 no. 1, p. 41-56, Caracas, Venezuela.
  • Buhr, Regina (2007): Anrechnung ist machbar, in: Weiterbildung 6/2007, S. 32-35.
  • Buhr, Regina (2007): Die wissenschaftliche Begleitung einer BMBF-Initiative – Anrechnung ist machbar, in: Weiterbildung, Themenheft „Anerkennung und Zertifizierung von Kompetenzen in der Weiterbildung“, Heft Nr. 6/2007, S. 32 – 35.
  • Buhr, Regina (2007): Fachkräfte entwickeln – Durchlässigkeit nutzen! In: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, September 2007, S. 2.
  • Buhr, Regina / Kerlen, Christiane (2007): Gründungen in Deutschland und Dynamik im Bereich Multimedia. Evaluation des Gründerwettbewerbs Mit Multimedia erfolgreich starten – Arbeitspapier Nr. 1/2007.
  • Globisch, Sabine (2007): Kann gemessen werden, was sie bringen soll – die Forschungsförderung? In: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, September 2007, Berlin, S. 4.
  • Hartmann, Ernst Andreas (2007): Bericht der Fachtagung „Perspektive Durchlässigkeit – Anrechnung gestalten! Chancen für berufliche und hochschulische Bildung“, in: DGFW 2/2007.
  • Huch, Michael (2007): Ambient Assisted Living Joint Programme and ICT enabled independent living for elderly, mstnews – international newsletter on micro-nano integration, December 2007.
  • Kerlen, Christiane / Buhr, Regina (2007): Bilanz des Gründerwettbewerbs – Mit Multimedia erfolgreich starten. Evaluation des Gründerwettbewerbs Mit Multimedia erfolgreich starten – Arbeitspapier Nr. 3/2007
  • Kerlen, Christiane / Buhr, Regina (2007): Erfolgsfaktoren für Gründungen im Bereich Multimedia. Evaluation des Gründerwettbewerbs Mit Multimedia erfolgreich starten  – Arbeitspapier Nr. 2/2007
  • Kind, Sonja (2007): Potenzialanalyse junger Technologiefelder: Hat der NACE-Branchencode ausgedient? In: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, Dezember 2007, S. 2.
  • Kind, Sonja (2007): Bio4Tech – Tech4Bio: Transformationspotenziale von Technologien bleiben weitgehend ungenutzt. Biotechnologie und andere Technologiebereiche können wechselseitig voneinander profitieren, in: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, September 2007, S. 2.
  • Kind, Sonja / zu Knyphausen-Aufseß, Dodo (2007): What is ‘business development? The case of biotechnology, in: Schmalenbach Business Review, Vol. 59, S. 176-198.
  • Kind, Sonja (2007): Business Development in der Biotech-Industrie – Aufgaben, Organisation und Umsetzung. VDM Verlag: Saarbrücken.
  • Loroff, Claudia / Einhaus, J. (2007): Die Lernprozessbegleitung, in: Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik (Hg.): Weiterbildung mit System, W.-Bertelsmann, Heft 4, Bielefeld.
  • Loroff, Claudia, Manski, Katja (2007), Heft 6: Die Spezialisten, in: Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik (Hg.): Weiterbildung mit System, W.-Bertelsmann: Bielefeld.
  • Mattauch, Walter / Loroff, Claudia (2007): Das fachliche Lernen, in: Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik (Hg.): Weiterbildung mit System, Heft 3, W.-Bertelsmann, Bielefeld.
  • Wessels, Jan / Kerlen, Christiane / Finke, Ina (2007): Erfolgreiche Strategien zur Optimierung des Wissenstransfers entlang von Wertschöpfungsketten, in: Quem-Report (Heft 98), Berlin, S. 89-158.
  • Wessels, Jan (2007):Zeit zur Meta-Evaluation, in: VDI/VDE-IT (Hrsg.): IPS – innovation positioning system, April 2007, VDI/VDE-IT, S. 4.
  • Wiedemer, Volker (2007): Zur Standardisierung und Koexistenz in Netzeffektmärkten. Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Frank C. Englmann, Lohmar, Eul Verlag, ISBN 978-3-89936-618-1.

 

- 2006 -

  • Botthof, Alfons / Heinze, Lars (2006): Mikrosystemtechnik; in: Bullinger, H.-J. (ed.): Technologieführer – Grundlagen, Anwendungen, Trends, Springer Verlag., Heidelberg, S. 68-73.
  • Botthof, Alfons (2006): Kompetenzentwicklung – Das magische Dreieck von Qualifizierung, Innovation und Technologie; in: Mikro-Map, Rostock, S. 15-21.
  • Botthof, Alfons (2006): Consequences of New Developments in High Technologies for the Promotion of Innovations, in: Trias Consult (Hg.): Microsystems Technology – Solutions for the Market, Berlin, Seitenzahlen?
  • Bovenschulte, Marc / Kind, Sonja (2006): Trends in der Mikrosystemtechnik 2006 – Rahmenprogramm Mikrosysteme Innovationsunterstützende Maßnahmen
  • Buhr, Regina (2006):Technologie-Gründerinnen gesucht! In: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, Dezember 2006, S. 2.
  • Buhr, Regina (2006): Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Eine innovative Herausforderung für technologieorientierte KMU. In: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, März 2006, S. 4.
  • Buhr, Regina (Hg.) (2006): Innovationen – Technikwelten, Frauenwelten. Chancen für einen geschlechtergerechten Wandel des Innovationssystems in Deutschland, Berlin.
  • Buhr, Regina (2006): Plädoyer für technische Ausbildung und Berufsarbeit als verzahnte Einheit, in: Buhr, Regina (Hg.) (2006) a.a.O., S. 5-16.
  • Buhr, Regina (2006): Für eine erfolgreiche Integration von Mädchen und Frauen in technischen Ausbildungs- und Arbeitswelten, in: Buhr, Regina (Hg.) (2006) a.a.O., S. 147-171.
  • Globisch, Sabine (2006): Focusing remote learning and engineering, in: mstnews 06/06, S. 6–8.
  • Globisch, Sabine (2006): “Transnationalität” – in Grenzen höchstwillkommen, in: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, September 2006, Berlin, S. 3.
  • Hartmann, Ernst (2006): Work Based Studies – Studieren in Realprojekten, in: VDI/VDE-IT (Hg.): newsletter innovation positioning system, Dezember 2006, S. 3.
  • Jäkel, Lutz / Kerlen, Christiane / Pfeiffer, Iris / Wessels, Jan (2006): Lernformen für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen, Berlin.
  • Kerlen, Christiane (2006): Einfluss von Unternehmensberatungen auf die Phase der Problemdefinition in organisationalen Lernprozessen, in: Pohlmann, M. / Zillmann, T. (Hg.): Beratung und Weiterbildung. Fallstudien, Aufgaben und Lösungen, München, S. 127-134.
  • Loroff, Claudia, Einhaus, J. (2006): Lernprozessbegleitung in der Arbeitsprozessorientierten Weiterbildung, in: Loroff, Claudia / Manski, Katja / Mattauch, Walter / Schmidt, Martin (Hg.): Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung – Lernprozesse gestalten – Kompetenzen entwickeln, Waxman, Münster.
  • Loroff, Claudia / Manski, Katja / Mattauch, Walter / Schmidt, Martin (Hrsg.) (2006): Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung – Lernprozesse gestalten – Kompetenzen entwickeln, Waxman, Münster.
  • Loroff, Claudia / Stamm-Riemer, Ida (2006): The Relevance of Work Based Learning on the Federal Initiative on Recognition of Prior Learning Outcomes on Higher Education Programmes, in: DEWBLAM Conference on European Work Based Learning Approaches in Higher Education, 30 November – 1 December 2006 in Florence http://www.eform.it/dewblam/dewblam.php (last visited: 15.12.06).
  • Manski, Katja / Mattauch, Walter / Einhaus, J. / Loroff, Claudia / Rohs, M. (2006): Erfahrungen mit der Arbeitsprozessorientierten Weiterbildung in der IT-Branche (APO-IT-Praxis der Pilotumsetzungen), in: Loroff, Claudia / Manski, Katja / Mattauch, Walter / Schmidtm, Martin (Hrsg.). Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung – Lernprozesse gestalten – Kompetenzen entwickeln, Waxman, Münster.
  • Wessels, Jan / Denisow, K. (2006): Das Projekt CIWES – Weiterbildung in der Chemischen Industrie, in: Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB (Hg.): Kosten, Nutzen, Finanzierung beruflicher Weiterbildung. Ergebnisse der BIBB-Fachtagung vom 2. und 3. Juni 2005 in Bonn, Bonn, S. 57-64.
  • Wessels, Jan / Kerlen, Christiane / Finke, Ina (2006): Erfolgreiche Strategien zur Optimierung des Wissenstransfers entlang von Wertschöpfungsketten, in: Quem Report – Heft 98. Lernen in der Arbeit – Selbstorganisation des Lernens – Wissensnutzung in Wertschöpfungsketten, Berlin 2006, S.89-158.
  • zu Knyphausen-Aufseß, Dodo / Zaby, Andreas / Kind, Sonja (2006): M&A and diversification strategies of VC-backed firms in the biotechnology industry – Towards Understanding the Perspective of Venture Capitalists and their Portfolio Companies, in: Butler, J. / Locket, A. / Ucbasaran, D. (Hrsg.): Venture Capital in the Changing World of Entrepreneurship, Information Age Publishing, Greenwich, CT, S. 199-222.