IT-Sicherheit insbesondere für kritische Infrastrukturen in privater Trägerschaft - Bekanntmachung im Rahmen des Masterplans Bayern Digital II der Bayerischen Staatsregierung

Herzlich willkommen auf dem Portal zur Skizzeneinreichung für die Bekanntmachung „IT-Sicherheit insbesondere für kritische Infrastrukturen in privater Trägerschaft“ im Rahmen des Masterplans Bayern Digital II der Bayerischen Staatsregierung. Die Fördermaßnahme erfolgt gemäß der Richtlinie des FuE-Förderprogramms „Informations- und Kommunikationstechnik Bayern“ des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Energie und Technologie.

Die Einreichungsfrist für diese Bekanntmachung ist abgelaufen. Nach Auswertung der fristgerecht eingereichten Projektvorschläge wird geprüft, ob gegebenenfalls weitere Projektvorschläge berücksichtigt werden können. In diesem Fall könnte frühestens Ende August das Einreichungsportal wieder geöffnet werden.
Wenn Sie über entsprechende Aktivitäten wie auch zukünftige Bekanntmachungen automatisch informiert werden möchten, registrieren Sie sich bitte für den Newsletter auf der Webseite des Förderprogramms „Informations- und Kommunikationstechnik Bayern“ (https://www.iuk-bayern.de/newsletter).

Hinweise

Einreichungsfrist:
02.10.2018, 13:00 Uhr

Umfang / Formatierung:
Bitte erstellen Sie die Skizze gemäß dem Leitfaden. Die Vorhabensbeschreibung ist gemäß der „Vorlage Vorhabensbeschreibung“ zu strukturieren. Die eingereichte Fassung sollte 15 Seiten nicht überschreiten.

Dokumente:
Bekanntmachung (PDF)
Richtlinie (PDF)
Angaben zum Unternehmen (PDF)
Leitfaden (PDF)
Vorlage Vorhabenbeschreibung (Word)

Kontakt

Inhaltliche/Formale Fragen:
Dr. Jürgen Dam
Tel.: 089 5108963-011
iuk-bayern@vdivde-it.de

Dr. Patrick Wüchner
Tel.: 089 5108963-016
iuk-bayern@vdivde-it.de

Technische Fragen:
Marcel Wöhrmann
Tel.: 030 310078-255
websupport@vdivde-it.de