Richtlinie des Exports von grüner und nachhaltiger (Umwelt-) Infrastruktur

Für die Betreuung der Fördermaßnahme hat das BMU die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH als Projektträger beauftragt.

Das Förderverfahren ist zweistufig, bestehend aus einer Projektskizze und – nach evtl. Aufforderung – einem förmlichen Förderantrag.

In der ersten Stufe können Projektskizzen bis zum Stichtag 21.06.2021 eingereicht werden. Die Vorlagefrist gilt nicht als Ausschlussfrist. Verspätet eingehende Skizzen können aber möglicherweise nicht mehr berücksichtigt werden.

Interessenten werden gebeten, ihre Projektskizzen auf Basis der in den Förderrichtlinien festgelegten Förderschwerpunkte 2.1, 2.2 und 2.3 über dieses Portal einzureichen.

Anmelden


Ich bin bereits für diesen Bereich registriert und möchte mich anmelden um meinen Beitrag anzuzeigen oder zu bearbeiten.




Passwort vergessen?

Registrieren


Ich möchte mich als Teilnehmer für diesen Bereich registrieren. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten. Bitte benutzen Sie den Link in der E-Mail um Ihr Passwort zu setzen. Danach können Sie sich anmelden und Ihren Beitrag bearbeiten.


Tragen Sie Ihren gewünschten Benutzernamen ein, beispielsweise 'pmueller'. Diesen Namen benötigen Sie später zur Anmeldung. Es sind keine Leer- oder Sonderzeichen erlaubt, zwischen Groß- und Kleinschreibung wird unterschieden.



Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen an. Er wird zur Anzeige verwendet.



Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie wird für den Versand der Registrierungsdaten benötigt. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Adresse nicht an Dritte weiter.


Hilfe

Einreichungsfrist:
21.06.2021, 23:59 Uhr

Für die Bewertung der Förderaussichten ist es notwendig, vor der formellen Antragstellung Projektskizzen in deutscher Sprache einzureichen. Durch die Projektbeschreibung, deren Umfang 15 DIN-A4-Seiten inklusive Deckblatt und Anlagen nicht überschreiten sollte, müssen die inhaltlichen und formalen Voraussetzungen für eine Förderung nachgewiesen werden.

Dokumente:

Alle relevanten Dokumente sowie weitergehende Informationen stehen Ihnen auf der Website zum Programm zur Verfügung.

Kontakt

Inhaltliche Fragen:
Roman Korzynietz
Tel.: 030 310078-5691
Exportinitiative@vdivde-it.de

Technische Fragen:
Marcel Wöhrmann
websupport@vdivde-it.de